Operationen an der Haut:

  • Entfernung von verdächtigen Leberflecken
  • Operation von Hauttumoren/Geschwulst
  • Entfernung von Warzen und Hühnerauge
  • Entfernung von Grützbeuteln (Atherome)
  • Entfernung von Schleimbeuteln
  • Entfernung von Abszessbildungen
  • Narbenkorrekturen
  • Eingewachsene Nägel

Operationen an der Hand und Arm:

  • Strangbildungen (Dupuytren)
  • schnellende Finger (Schnappfinger)
  • Sehnenverletzungen oder Sehnenscheidenoperationen
  • Zysten, Überbeine
  • Nerveneinengungen( z.B. im Karpaltunnel, im Sulcus ulnaris..)
  • Tennisellenbogen / Golferellenbogen (Epicondylitis)

Operationen am Fuß:

  • Korrektur von Zehenverformungen (Krallenzehen, Hammerzehen, Hallux valgus)
  • Entfernung von Warzen und Hühneraugen(Calvus)
  • Entfernung von Schleimbeuteln
  • Knoten- oder Strangbildung an Fußsehne (M. Ledderhose)
  • Panaritiumbehandlung(z.B. Nagelwallentzündung)

Knochenoperationen:

  • Entfernung von Schrauben, Drähten oder Platten nach Knochenbruchoperationen
  • Entfernung von Knochenvorsprunge( z.B. Exostosen, Fersensporn

Sehnenoperationen:

  • Sehnennähte(z.B. Achillessehnennaht)

Gelenkoperationen:

  • Arthroskopien (z.B. Kniegelenkspigelung)
  • Entfernung von Verkalkungen, Knochenvorsprunge und Zysten um das Gelenk

Hernienoperationen:

  • z.B Leistenbruch, Nabelbruch, Bauchwandbruch

Venenoperationen:

  • Krampfaderentfernung
  • Entfernung von Perforansvenen

Proktologie:

  • Hämorrhoidenoperationen
  • Marisken
  • Analfissuren
  • Polypenabtragungen

Herzlich Willkommen auf unserer Website!

 

Auf dieser Website möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen über unsere Praxis bereitstellen.

 

Schwerpunktmäßig behandeln wir chirurgische und unfallchirurgische Patienten. Auch können wir als Durchgangsarztpraxis Patienten mit Schul-, Arbeits- und Wegunfällen entsprechend behandeln. Eine orthopädische Behandlung ist ebenfalls möglich.

 

Unsere Praxis bietet durch die breite Qualifizierung und Zulassungen optimale Möglichkeiten für kleinere ambulante Eingriffe, die auf Wunsch auch unter Narkose stattfinden können. Ambulante Eingriffe werden besonders wegen der kurzen Dauer und der durchgehend persönlichen Betreuung durch den Chirurgen und Narkosearzt oft beansprucht.